Unternehmen

Donnerstag, 19. Dezember 2013  Germanwings bietet während der Sommerferien 2014...

...zusätzliche Flüge ab Hamburg und Düsseldorf zu attraktiven Ferienregionen an /
Über die Feiertage zum Tiefpreis auf
www.germanwings.com buchen



KÖLN/BONN, HAMBURG, DÜSSELDORF – An den beiden neuen Standorten Hamburg und Düsseldorf baut Germanwings während der Sommerferien im kommenden Jahr das Angebot an Verbindungen in beliebte Urlaubsregionen noch einmal deutlich aus. Damit bieten sich den Reisenden noch mehr Möglichkeiten, ihren Urlaub mit den günstigen und bequemen Verbindungen von Germanwings zu planen. Alle zusätzlichen Flüge sind ab Freitag, 20. Dezember 2013, zur Buchung freigegeben, so dass sich Reiselustige über die bevorstehenden Feiertage mit der Urlaubsplanung 2014 beschäftigen und sich sofort günstige Tickets sichern können.


Ab Düsseldorf bietet die Airline in der Zeit zwischen Anfang Juli und Mitte August 2014 jeweils einen zusätzlichen wöchentlichen Flug nach Palma de Mallorca (Freitag), Heraklion (Mittwoch), Catania (Freitag), Lamezia Terme (Donnerstag), Bari (Dienstag), Dubrovnik (Donnerstag) und Split (Montag) an. Sogar zwei zusätzliche wöchentliche Flüge sind zu den Flughäfen Thessaloniki (Dienstag und Donnerstag), Olbia (Montag und Mittwoch) und Zadar (Montag und Mittwoch) buchbar. Rijeka ist mit zwei wöchentlichen Flügen (Dienstag und Freitag) ab Düsseldorf ausschließlich während der Ferien im Angebot.
 
Ab Hamburg startet Germanwings in der Zeit zwischen Anfang Juli und Mitte August kommenden Jahres jeweils ein weiteres Mal pro Woche nach Bastia (Mittwoch), Dubrovnik (Dienstag), Klagenfurt (Freitag) und Olbia (Mittwoch). Zwei ergänzende Verbindungen pro Woche werden zu den folgenden Flughäfen angeboten: Pula (Dienstag und Donnerstag), Zadar (Montag und Freitag) sowie Zagreb (Montag und Donnerstag).
Die Ziele Zadar und Zagreb sind ausschließlich während der Sommerferien im Angebot.