Unternehmen

Dienstag, 16. Oktober 2012  Germanwings stockt die Linienverbindung zwischen...

...Stuttgart und Berlin auf / Bis zu sieben tägliche Flüge zwischen der Landes- und der Bundeshauptstadt

KÖLN/BONN, STUTTGART – Mehr Germanwings-Flüge ab Stuttgart: Zum 1. Januar kommenden Jahres stockt die Günstig-Airline ihre Flugverbindungen zwischen Stuttgart und Berlin/Tegel auf. Damit ergänzt Germanwings ihr bisheriges Angebot in die Hauptstadt von bis zu drei täglichen Flugverbindungen auf bis zu sieben tägliche Flüge. Sie baut somit ihre Marktführerschaft in Stuttgart weiter aus.

Bislang steuert Germanwings in Berlin noch den Flughafen Schönefeld an, mit Start des Winterflugplans am 28. Oktober 2012 harmonisiert die Fluggesellschaft jedoch ihr Angebot mit dem der Lufthansa und steuert bis zur Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens ebenfalls Berlin-Tegel an. Ab Anfang 2013 verkehrt Germanwings somit bis zu siebenmal täglich zwischen Stuttgart und Berlin/Tegel.

Mit der Angebotsausweitung wird die Verlagerung von Strecken der Lufthansa auf Germanwings in Stuttgart weiter umgesetzt. Bereits im Dezember vergangenen Jahres hatten Germanwings und Lufthansa gemeinsam angekündigt, die Direktverbindungen aus Stuttgart heraus auf die Germanwings zu übertragen.