Kinder an Bord


Kinder an Bord

Ermäßigung für kleine Flugpassagiere

  • Kinder im Alter von 2 bis einschließlich 11 sowie Kleinkinder unter 2 Jahren, die mit Kindersitz auf einem eigenen Sitzplatz reisen, erhalten bei der Buchung eine Ermäßigung in Höhe von 20% auf den regulären Flugpreis*.
  • Kleinkinder unter 2 Jahren, die auf dem Schoß der Eltern reisen, zahlen pro Teilstrecke lediglich eine Servicepauschale von 15 €


Bitte beachten Sie: Es gilt grundsätzlich das Alter bei Antritt des letzten Fluges der Buchung.



Kindersicherheit an Bord

Bei Germanwings steht die Sicherheit der Fluggäste an erster Stelle. Aus diesem Grund können Sie Ihren eigenen Kindersitz mit an Bord nehmen. Die Kindersitze werden nicht von Germanwings gestellt, sondern müssen selbst mitgebracht werden. Die Buchung ist ausschließlich über das Call-Center oder an einem Germanwings Flughafen-Schalter möglich.

Bitte beachten Sie, dass bei Mitnahme eines Kindersitzes zur Nutzung in der Kabine ein Check-In an den Germanwings Check-In Schaltern am Flughafen zwingend notwendig ist, um die Eignung autorisieren zu lassen. Web Check-In ist in diesen Fällen nicht möglich.

Entspricht ein Sitz den Anforderungen nicht, sind unsere Flugbegleiter berechtigt, die Verwendung abzulehnen und den Sitz separat zu verstauen. Kleinkinder werden in diesem Fall durch einen Schlaufengurt auf dem Schoß des Erwachsenen gesichert. Eine Erstattung des Flugscheins für den eigenen Sitzplatz des Kleinkindes ist in diesem Fall leider nicht möglich.

An Bord sind ausschließlich Kindersitze mit dem entsprechenden TÜV Siegel „for use in aircraft“ zugelassen (siehe rechts).

An Bord zugelassene Kindersitze

Unter anderem tragen z.B. die hier aufgeführten Sitze dieses Siegel.

Hersteller Modell ECE-Prüfnummer
Storchenmühle Maximum 3301130
Concord Ion 4301192
Maxi Cosi citi (SPS) 04443518 (SPS)
Maxi Cosi Mico 3443001
Maxi Cosi Pebble 4443817
Bébé Confort Pebble 4443817
Römer Baby Safe Plus / B06 3301146
Römer Baby Safe Plus SHR 4301146
Römer Eclipse 40149
Römer King Quickfix 3301122
Eitel Plastic Luftikid 30005
Kiddy Comfort Pro 4301221
Kiddy Guardian Pro 4301221
Kiddy Discovery Pro 4301221
AmSafe CARES Kids Fly Safe -

 

Betreuungsservice für alleinreisende Kinder

Kinder im Alter von 5 bis einschließlich 11 Jahren können bei Germanwings auf innerdeutschen Strecken und Flügen aus Deutschland nach Zürich oder Wien auch ohne Begleitung reisen. Leider können wir den Betreuungsservice momentan nicht auf weiteren Strecken anbieten. Unser kinderfreundliches Personal kümmert sich um das Wohlergehen Ihres Kindes und sorgt dafür, dass es sicher am Zielflughafen ankommt. Zudem erhält jedes alleinreisende Kind an Bord kostenlos einen herzhaften Snack, ein 0,2 l stilles Wasser sowie eine Süßigkeit. Zusätzlich gibt es auf Wunsch ein weiteres Getränk.

Mehr Infos zum Betreuungsservice »

Kinderwagen, Buggies und Gepäck

Pro Kind/Kleinkind können Sie einen Kinderwagen, einen Buggy, einen Kindersitz oder ein Kinderreisebett kostenfrei aufgeben. Größere Wagen werden gesondert als Sperrgepäck befördert. Je nach Abflughafen können kleinere, leichte Buggies auch bis zum Gate mitgenommen werden.

Für alle Kinder/Kleinkinder, unabhängig von ihrem Alter und ob für sie ein eigener Sitzplatz gebucht wurde, gelten dieselben Gepäckbestimmungen wie für Erwachsende.

Gepäck-Infos »

Reisedokumente und Ein- und Ausreisebestimmungen für Kinder und Jugendliche

Außer der Buchungsnummer besteht eine Ausweispflicht für alle Reisenden, auch für Kinder/Jugendliche und Kleinkinder.

Neue Richtlinien nach europäischen Vorgaben: Ab Juni 2012 benötigen Kinder eigene Reisedokumente.

Ab 26. Juni 2012 benötigt jedes Kind deutscher Staatsangehörigkeit, das ins Ausland reist, unabhängig vom Alter, ein eigenes Reisedokument. Eintragungen im Reisepass der Eltern werden dann nicht mehr anerkannt.

Die neue Regelung gilt auch bei Reisen innerhalb der EU und des Schengen-Raumes.

Ausländische Staatsangehörige, die in Deutschland leben, sind von den Änderungen des deutschen Passrechts nicht unmittelbar betroffen. Für sie gelten die Regeln ihres Heimatlandes beziehungsweise die Einreisebestimmungen der Länder, in die sie fahren wollen.

Bitte beachten Sie, dass für einige Länder, wie bspw. Frankreich, Spanien, Italien, Portugal, Kroatien, Rumänien oder Israel, gesonderte Ein- und Ausreisebestimmungen für alleinreisende Kinder und Jugendliche gelten. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Einhaltung staatlicher Einreise- und Ausreisebestimmungen jedem Fluggast in eigener Verantwortung obliegt, und empfehlen Ihnen daher, sich rechtzeitig vor der Reise bei den zuständigen staatlichen Behörden über die Anforderungen zu informieren und die benötigten Unterlagen zu beschaffen.

Germanwings kann Kinder unter 12 Jahren nur befördern, wenn sie zusammen mit einer verantwortlichen volljährigen Begleitperson reisen.
Auf innerdeutschen Strecken und Flügen aus Deutschland nach Zürich oder Wien bietet Germanwings alternativ einen Service für Alleinreisende Kinder im Alter von 5 bis einschließlich 11 Jahren an (UM-Service).

Für den Fall, dass die Begleitperson des Kindes kein Erziehungsberechtigter ist, benötigen wir die schriftliche Erlaubnis der Eltern und/oder Erziehungsberechtigten. Das notwendige Formular haben wir Ihnen hier zum Download zur Verfügung gestellt. Ohne diese schriftliche Genehmigung werden wir die Beförderung leider ablehnen müssen.
Kinder unter 12 Jahren müssen in der Buchung der Begleitperson (gleiche Buchungsnummer) reserviert sein. Ist dies nicht der Fall, so wenden Sie sich bitte bis 3 Tage vor Abflug an unser Call Center, damit ein entsprechender Vermerk in die Reservierung der Begleitperson eingegeben werden kann.

 

Weitere Infos

Auch auf Germanwings Flügen, die Sie über eine unserer Partner-Airlines bzw. über ein Reisebüro buchen, erhalten Sie Ermäßigungen für Kinder. Informationen hierzu erhalten Sie bei der entsprechenden Airline bzw. im Reisebüro.

Bei Flügen, die von unseren Partner-Airlines durchgeführt werden, gelten die Tarife der jeweiligen Airline.