Häufig gestellte Fragen

Kann mein Kind alleine reisen?


Germanwings kann Kinder unter 12 Jahren nur befördern, wenn sie zusammen mit einer verantwortlichen volljährigen Begleitperson reisen.

Bitte beachten Sie, dass für einige Länder gesonderte Ein- und Ausreisebestimmungen für alleinreisende Kinder und Jugendliche gelten. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Einhaltung staatlicher Einreise- und Ausreisebestimmungen jedem Fluggast in eigener Verantwortung obliegt, und empfehlen Ihnen daher, sich rechtzeitig vor der Reise bei den zuständigen staatlichen Behörden über die Anforderungen zu informieren und die benötigten Unterlagen zu beschaffen.

Für Kinder ab 5 und bis einschließlich 11 Jahren bieten wir auf innerdeutschen Direktverbindungen und Direktverbindungen aus Deutschland nach Zürich oder Wien einen Betreuungsservice (UM-Service) an. Unser kinderfreundliches Personal kümmert sich um das Wohlergehen Ihres Kindes und sorgt dafür, dass es sicher am Zielflughafen ankommt. Zudem erhält jedes alleinreisende Kind an Bord kostenlos einen herzhaften Snack, ein 0,2 l stilles Wasser sowie eine Süßigkeit. Zusätzlich gibt es auf Wunsch ein weiteres Getränk.

Die Buchung des UM-Services sowie die entsprechende Flugbuchung ist über das Call Center oder an einem Germanwings Flughafen-Schalter (bei Buchungen, denen eine etix® Ticketnummer zugrunde liegt, ausschließlich am Flughafen) möglich. Eine Buchung über das Internet ist ausgeschlossen.

Für die Nutzung des UM-Service wird pro Strecke und alleinreisendem Kind eine Gebühr erhoben. Die Gebühr ist mit der Buchung des UM-Service fällig. Weitere Informationen und Hinweise zu unserem Betreuungs-Service für alleinreisende Kinder finden Sie hier.

Bei Flügen, die von unseren Partner-Airlines durchgeführt werden, gelten die Bestimmungen der jeweiligen Airline.

Weitere Fragen zum Thema "Kinder - Buchung"