Häufig gestellte Fragen

Welche Zahlungsarten gibt es?


Germanwings Kreditkarten:
Am komfortabelsten zahlen Sie mit unseren Germanwings Kreditkarten. Wenn Sie Ihren auf der Germanwings Webseite gebuchten Germanwings Flug mit der Germanwings Visa Business Kreditkarte Classic bezahlen, erhalten Sie 2 Meilen pro 1 € Umsatz, mit der Germanwings Visa Business Kreditkarte Gold sogar 3 Meilen pro 1 € Umsatz. Zusätzlich gibt es immer 250 Extra-Meilen pro Flug für jeden auf der Germanwings Webseite gebuchten Germanwings Flug. Bei dieser Zahlungsart fällt pro Buchung ein Transaktionsentgelt an. Beim Kauf von Gutscheinen oder bei Bezahlung von Nachbuchungen mit den Germanwings Kreditkarten fällt pro Zahlungs- bzw. Nachbuchungsvorgang ein ermäßigtes Transaktionsentgelt an.

Lastschrift:
Bis 5 Tage vor Abflug können Sie bei Germanwings Ihren Flug auch ohne Kreditkarte buchen und per Lastschrifteinzug bezahlen. Das Lastschriftverfahren ist nur bei einem Girokonto in Deutschland möglich. Bitte beachten Sie, dass Ihr Konto bereits bei Abschluss der Buchung sowie bis zum vollständigen Einzug ausreichend gedeckt sein muss!

Wichtig: Entstandene Kosten durch Widerruf der Zahlung oder bei mangelnder Deckung werden dem Reisepreis hinzugefügt. Bitte nehmen Sie eigenhändig keine Überweisungen nach einer Rücklastschrift vor. Wir werden Sie kontaktieren. Das Lastschriftverfahren ist nur bei Flügen möglich, die in € angeboten werden.

Bei der Buchung von Partner-Airline-Flügen auf der Germanwings Website gelten gegebenenfalls abweichende Lastschriftregelungen.

Kreditkarten:
Zahlen Sie bequem mit Mastercard, American Express, Diners Club, VISA Card, VISA Electron, VISA Debit Card oder AirPlus.
Eurocheque-Karten können derzeit nicht akzeptiert werden.
Ihre Karte muss zur Bezahlung am Telefon oder über das Internet freigeschaltet sein. Fragen Sie hierzu die ausstellende Bank. Bei dieser Zahlungsart fällt pro Buchung ein Transaktionsentgelt an.

Beim Kauf von Gutscheinen oder bei Bezahlung von Nachbuchungen per Kreditkarte fällt pro Zahlungs- bzw. Nachbuchungsvorgang ein ermäßigtes Transaktionsentgelt an.

Bei der Buchung von Partner-Airline-Flügen auf der Germanwings Website gelten gegebenenfalls abweichende Kreditkartenregelungen.

PayPal:
Zahlen Sie bequem per PayPal. Entsprechend den PayPal-Nutzungsbedingungen können Sie uns ermächtigen, fällige Zahlungen von Ihrem PayPal-Konto einzuziehen, oder PayPal mit der Überweisung des Zahlbetrags beauftragen. Bei dieser Zahlungsart fällt pro Buchung ein Transaktionsentgelt an. Beim Kauf von Gutscheinen oder bei Bezahlung von Nachbuchungen per PayPal fällt pro Zahlungs- bzw. Nachbuchungsvorgang ein ermäßigtes Transaktionsentgelt an. 

Kauf auf Rechnung (RatePAY):
Per RatePAY-Rechnung können Sie das Beförderungsentgelt einschließlich der gebuchten entgeltpflichtigen Zusatzleistungen bequem durch Banküberweisung bezahlen. Zahlungen per RatePAY-Rechnung sind bei einer Buchung über das Internet möglich, wenn der zu zahlende Gesamtbetrag mindestens 20 € und höchstens 2.000 € beträgt, nicht auf eine Fremdwährung lautet und Sie Ihren privaten Wohnsitz in Österreich oder in der Bundesrepublik Deutschland bei der Buchung als Rechnungs- und Kontaktanschrift angeben.

Die Zahlung per RatePAY-Rechnung ist von einer erfolgreichen Bonitätsprüfung abhängig. Die näheren Einzelheiten entnehmen Sie bitte der RatePAY-Datenschutzerklärung. Sollte die Nutzung dieser Zahlungsart nicht möglich sein, werden wir Ihnen eine alternative Zahlungsmöglichkeit anbieten. Haben wir Ihren Wunsch auf Zahlung per RatePAY-Rechnung akzeptiert, wird der Rechnungsbetrag am 10. Bankarbeitstag nach Vornahme der Buchung, spätestens jedoch am 5. Bankarbeitstag vor dem Tag des ersten Abflugs zur Zahlung fällig. Entscheidend ist der Zahlungseingang auf dem Empfängerkonto. Überweisen Sie Zahlungen bitte ausschließlich auf das in der RatePAY-Rechnung angegebene Bankkonto.

Bei dieser Zahlungsart fällt pro Buchung ein Transaktionsentgelt an.

Barzahlung:
Nur Buchungen, die Sie an unseren Verkaufsschaltern am Flughafen vornehmen, können auch bar bezahlt werden.

Gutschein:
Im Schritt "Bezahlung" haben Sie ebenso die Möglichkeit, die Zahlungsart "Gutschein" zu wählen. Tragen Sie Ihren Gutschein-Code ein und überprüfen Sie im Warenkorb Ihre Angaben und Reiseleistungen. Klicken Sie anschließend auf "Jetzt verbindlich buchen", um die Buchung abzuschließen.

Falls der Preis des gewählten Fluges den Wert Ihres Gutscheins übersteigt, ist es selbstverständlich möglich, den Restbetrag auch über andere Zahlungsarten auszugleichen bzw. einen weiteren Gutschein einzulösen.

Die Gutscheine gelten ausschließlich für die Buchung der Germanwings Flugleistung und nicht für die Buchung möglicher Kombipakete (Flug und Hotel etc.) oder Partnerangebote (Rail&Fly, Mietwagen, Hotel etc.).

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Nutzungsbestimmungen für Kaufgutscheine und Aktionsgutscheine.

Bei der Buchung von Partner-Airline-Flügen auf der Germanwings Website ist die Zahlung per Gutschein gegebenenfalls nicht möglich.

Hinweis:
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen nicht immer alle Zahlungsarten anbieten können.

Weitere Fragen zum Thema "Zahlungsvorgang"