Häufig gestellte Fragen

Kann ich das Flugdatum bzw. den Namen in der Buchung ändern?


Wenn Sie Ihren Flug umbuchen möchten, können Sie bis 30 Minuten vor Abflug das Reisedatum des gebuchten Germanwings Fluges ändern, sofern es sich um die gleiche Person und die gleiche Strecke innerhalb unseres veröffentlichten Flugplanes handelt. Sie können dies online über unsere Webseite, mobil, telefonisch über unser Call Center, oder persönlich am Flughafenschalter tun. Für die telefonische und die persönliche Umbuchung berechnen wir zusätzlich eine Bearbeitungsgebühr, es sei denn es handelt sich um Flüge, die mit der Flex-Option gebucht wurden. 

Auf der Webseite loggen Sie sich im Bereich „Meine Buchungen“ mit Ihrem Benutzernamen und Passwort ein. Sie finden dann eine Übersicht mit den von Ihnen gebuchten Flügen. Wählen Sie den Flug aus, den Sie umbuchen möchten. Sie können dann ein alternatives Flugdatum auswählen und Ihren Flug auf dieses Datum gegen eine Pauschale und ggf. die Zuzahlung einer Tarifdifferenz umbuchen.

Flüge, die mit der Flex-Option gebucht wurden, können bis spätestens 30 Minuten vor der flugplanmäßigen Abflugzeit des betroffenen Fluges online, mobil, telefonisch über das Germanwings Call Center oder persönlich am Airport Sales kostenlos umgebucht werden.

Wurde während der Flugbuchung die Flex-Option hinzugefügt, haben Sie außerdem die Möglichkeit auch nach Abflug des ursprünglich gebuchten Fluges das Reisedatum zu ändern. Dies muss jedoch noch am gleichen Kalendertag des ursprünglich gebuchten Reisedatums telefonisch über das Germanwings Call Center oder persönlich am Airport Sales erfolgen. Erfolgt die Umbuchung zu einem späteren Zeitpunkt, wird eine Pauschale erhoben.

Änderungen des Flugdatums, die online über unsere Website vorgenommen werden, sind nur innerhalb desselben Tarifs möglich. Ein Tarif-Upgrade (z.B. von BASIC auf SMART) kann bis zu 72 Stunden vor Abflug über das Call Center und am Flughafenschalter vorgenommen werden.

Wenn Ihrer Buchung eine etix® Ticketnummer zugrunde liegt und/oder Sie einen Germanwings Flug bei einer unserer Partner-Airlines oder im Reisebüro gebucht haben, wenden Sie sich zur Änderung des Flugdatums bitte an die entsprechende Airline bzw. an Ihr Reisebüro.

Wenn Sie einen Flug einer Partner-Airline auf der Germanwings Website gebucht haben, wenden Sie sich zur Änderung des Flugdatums bitte an die entsprechende Airline.

Wenn Sie Ihren gebuchten Germanwings Flug nicht antreten können, ist es möglich, Ihre Buchung auf eine andere Person zu übertragen.

Namensänderungen können Sie gegen Gebühr über das Germanwings Call Center unter Angabe des Buchungscodes und mindestens 30 Minuten vor Abflug anmelden. Sofern in einer Buchung mehrere Flugstrecken gebucht sind, beachten Sie bitte unbedingt, dass ein Fluggastwechsel nur bis zu 30 Minuten vor der planmäßigen Abflugzeit der ersten (ursprünglichen) Flugstrecke möglich ist. Wenn der aktuelle Flugpreis höher ist als der von Ihnen ursprünglich bezahlte Preis, wird zusätzlich der Differenzbetrag in Rechnung gestellt.

Wenn Ihrer Buchung eine etix® Ticketnummer zugrunde liegt, sind Namensänderungen für Germanwings Flüge leider nicht möglich.

Weitere Fragen zum Thema "Umbuchung und Stornierung"