Barrierefrei fliegen


Barrierefrei fliegen (z.B. mit Rollstuhl)

Willkommen an Bord

Für Fluggäste mit eingeschränkter Mobilität bieten wir verschiedene kostenlose Serviceleistungen an. Dazu gehören die Hilfe beim (De-)Boarding, auf dem Vorfeld und der Flugzeugtreppe sowie das Tragen von Gehbehinderten zum Flugzeugsitz.

Auch der Transport von Rollstühlen und Blindenhunden ist gratis. Selbstverständlich können Passagiere mit Behinderungen bei Germanwings zuerst an Bord gehen.



Fluggäste mit Rollstuhl

Gerne können Sie Ihren eigenen Rollstuhl mitbringen, sofern dieser keine Nassbatterie besitzt. Wir transportieren den Rollstuhl kostenlos, bitten Sie jedoch, den Zusatzservice im zweiten Schritt unserer Online-Flugbuchung, im Rahmen der Nachbuchung, bzw. über das Call Center zu reservieren.

Reisende mit Blindenhund

Leider können wir pro Flug nur einen Blindenhund befördern. Dieser wird gratis transportiert, muss jedoch nach der Buchung über unser Kontaktformular angemeldet werden. Wir empfehlen Ihnen, sich vorher zu erkundigen, ob der Platz noch verfügbar ist.



Bitte beachten Sie:

Passagiere, die komplett immobil sind bzw. sich nicht selbständig bewegen und/oder orientieren können, benötigen aus Sicherheitsgründen eine Begleitperson. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es uns nicht möglich ist, Fluggäste liegend zu transportieren.

Wir helfen Ihnen gerne!

Falls Sie und Ihre Begleitperson Hilfe benötigen, unterstützen wir Sie gerne. Bitte benachrichtigen Sie uns möglichst frühzeitig über das Call Center oder wenden Sie sich an unser Personal am Check-In. Informationen zu speziellen Hinweisen für mobiltätseingeschränkte Fluggäste erhalten Sie auch auf den Websites der Flughäfen. Die entsprechenden Links finden Sie unter Reiseziele und Flughäfen.



Hinweis

Auch auf Germanwings Flügen, die Sie über eine unserer Partner-Airlines bzw. über ein Reisebüro buchen, können Sie Ihren Rollstuhl kostenfrei mitnehmen. Informationen hierzu erhalten Sie bei der entsprechenden Airline bzw. im Reisebüro.

Bei Flügen, die von unseren Partner-Airlines durchgeführt werden, gelten die Bestimmungen der jeweiligen Airline.